Bewerbung

Beispiel Bewerbungsschreiben - Initiativbewerbung für Personalmanagement

Guten Tag Frau [Name]!

Sie suchen eine Mitarbeiterin mit...
fundiertem Wissen im operativen Personalmanagement,
mehrjähriger Auslandserfahrung,
"hands-on" Managementansatz,
hoher Belastbarkeit und Flexibilität,
sicherem Auftreten,
Serviceorientierung im Denken und Handeln?
Sie haben sie gefunden!

Ich biete Ihnen all das und darüber hinaus ein Prädikatsexamen und Erfahrung in der Führung zweier kleiner Teams - eines im Job und eines zu Hause (ich habe zwei schulpflichtige Kinder). Diese Erfahrung würde ich gerne in Ihrem Unternehmen einbringen, das mir als etabliertes Markenunternehmen bereits seit Jahren bekannt und sympathisch ist.

Ist Ihr Interesse geweckt? In einem persönlichen Gespräch erzähle ich Ihnen mehr über die Dinge, die mich ausmachen und die ich künftig gerne in Ihrem Unternehmen einbringen möchte.

Mit besten Grüßen
[Name]

 

Kommentar zum Bewerbungsschreiben

Dies ist ein außergewöhnliches Anschreiben, das auf jeden Fall auffällt. Allerdings geht aus dem Text zu wenig hervor, welche Vorstellung die Bewerberin von ihrer zukünftigen Position hat - sie sollte in ähnlich prägnanter Form wie ihre Erfahrungen auch die Ziele für die berufliche Zukunft formulieren.

Leider geht die Bewerberin auch nicht näher darauf ein, warum sie gerade in diesem Unternehmen arbeiten möchte. Aussagen wie "Ihr Unternehmen ist mir seit Jahren bekannt und sympathisch" zeigen, dass sich die Bewerberin nur oberflächlich mit dem Unternehmen beschäftigt hat, an das sie ihre Bewerbung richtet. Das macht keinen guten Eindruck! Hier sollten unbedingt konkrete Gründe genannt werden, warum genau dieser Arbeitgeber für die Bewerberin attraktiv ist.

 

Quelle: Pressemitteilung von Stepstone.de, Jänner 2006

 

 

Beispiel Bewerbungsschreiben - Initiativbewerbung für Personalmanagement